Psychotherapeutische Anwendungen


Hypnose

Traumdeutungen 

Träume sind der Königsweg zum Unterbewußtsein (S. Freud) und die unmittelbar deutlich werdende Darstellung der Wirklichkeit des Träumers. (Jung)

Deutungen mittels freier Assoziation des Patienten oder mittels Symbolen aus der chinesischen, indischen und westlichen Kultur.

Psychoanalyse

Die Psychoanalyse ist ein gesprächsorientiertes Verfahren auf psychologischer Grundlage

Die klassische Psychoanalyse ist eine Einzeltherapie, aber auch als Gruppen-, Paar- und Familientherapie anwendbar.

Der Analysand/in liegt entspannt, während der Therapeut am Kopfende sitzt. Der Patient/in wird aufgefordert, alles zu erzählen  was  ihm/ihr durch den Kopf geht, egal wie lächerlich, peinlich oder nebensächlich der Gedanke zu sein scheint (Freie Assoziation). Der Therapeut bietet Deutungen der unbewußten Vorgänge  an.

Reinkarnation

Seelenwanderung. Aus dem asiatischen Raum stammend. Vorstellung, das die Seele nach dem Tod des Körpers sich erneut in anderen empfindenden Wesen manifestiert.

Der Therapeut führt den Klitenten/Patienten zurück in die voruterine Phase oder noch weiter bis vor die Geburt. Hier kann das Karma gereinigt werden oder Prozeßverarbeitungen stattfinden, die Auswirkungen auf das  jetzige Leben haben.

 

 


Rujá S. Kalinanga

Heilpraktiker für Psychotherapie
Schamanischer Rishi u. Heiler, Psycholog.-astrolog. Berater (ved./chin.) / Lymphdrainagentherapeut /  
Reiki-Meister und -Lehrer
 

Handy: 0170 - 913 4338 · E-Mail: ruja@shamanichouseofspirits.de

!!! KEINE KASSENLEISTUNGEN, Nur Privat !!!

Für alle Leistungen dieser Seite gelten folgende Preise:
Je Stunde (60min) 80,- €
(Erstsitzungen 90 Minuten)
Vergünstigungen sind ab 10 Std. möglich.

Bilder unserer Praxis
in Rossdorf

 

 

Ein paar Hintergründe:

Die Hypnose ist ein natürlicher Bewußtseinszustand (kein Schlafzustand), mit konzentrierter bzw.eingeschränkter Vigilanzbreite und der Möglichkeit der erhöhten Bewußtseinsaufmerksamkeit bzw. Wahrnehmung  in Richtung der Konzentration sowie Erweiterung des Bewußtseins auf sonst unbewußte innerseelische, geistige und körperliche Bereiche. Die Hypnose ermöglicht körperliche, seelische und geistige Leistungen, die willkürlich nicht zu erbringen sind.

Indikationen für Hypnose:

Rauchentwöhnung,Entspannung bei Stress,Traumgewicht erreichen,Besser und erholter schlafen, Prüfungsvorbereitung, Steigerung der schulischen Leistungen und Konzentrationsfähigkeiten, Essüchte bekämpfen u.v.m. Hauterkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis, Schuppenflechte) Asthma bronchiale, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, ADS-Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Migräne und Kopfschmerzen, Tinitus, Krebs

 

Indikationen allgemein (alles)

Neurosen, Zwänge, Persönlichkeitsstörungen, Essüchte, Abhängigkeiten aller Art Angst und Panikstörungen, Phobien aller Art Dissoziative  Störungen (Konversionsstörungen) Störungen der Impulskontrolle

 

Tiefenpsychologische Therapien
Dies ist eine Gruppe von verschiedenen Verfahren um innere und seelische Konflikte zu bearbeiten.